Fon +49 61 57 / 8 08 90-0
Fax +49 61 57 / 8 08 90-99
eMail info[at]jasco.de
 

 

Cart 0 Positionen | 0 item | Sum 0.00€
back You are here: Shop » Kapillaren » PEEK-Kapillaren

PEEK-Kapillaren

PEEK-Kapillaren.282x0-aspect.jpg

Preis jeweils €/m

PEEK-Kapillaren haben die erforderliche Härte, um dem HPLC-Druck ohne Verformung und Brechen standzuhalten. Die dichte Polymerstruktur der PEEK-Kapillaren verhindert die Permeabilität organischer Lösungsmittel, die bei anderen Polymeren, wie z.B. Tefzel ein sogenanntes “Schwitzen” verursacht. Diese Kapillaren ersetzen Edelstahl-, Titan- und Tefzel-Kapillaren. Das inerte und biokompatibele Material ist bis zu 10 mal weniger sauerstoffpermeabel als Teflon® oder Tefzel und wesentlich temperaturresistenter. Der Schmelzpunkt liegt bei 350 °C. Wir empfehlen PEEK Fingertight und flanschlose Fittings als Verschraubungssystem. Unsere Clean-CutTM Schneidwerkzeuge bieten einen glatten und randlosen Schnitt. Zur einfachen Unterscheidung sind die PEEK-Kapillaren farblich codiert. Die Einfärbung kommt nicht mit dem Lösungsmittelfluß in Berührung. Sie können dieses Material für praktisch alle organischen und anorganischen Flüssigkeiten einsetzen. PEEK-Kapillaren werden im Gegensatz zu Kapillaren aus Edelstahl nicht durch Salze, hochkonzentrierte Puffer oder andere aggressive mobile Phasen negativ beeinflußt. Die Polymeroberfläche läßt keine Metallionen in den Eluenten eindringen oder extrahiert im umgekehrten Fall keine metallsensitiven Komponenten aus der Probe.

loading
loading
scroll to top